Malojapass | 1815 METER | Bergell Silvaplana
Der Malojapass ist ein 1815 Meter über dem Meeresspiegel gelegener Schweizer Alpenpass und verbindet das Dorf Bergell mit Engadin bei Silvaplana, beides im Kanton Graubünden. Die Passstrasse ist ein Teil der Hauptstrasse 3 und ist, bis auf kurzfristige Sperrungen nach starken Schneefällen, ganzjährig geöffnet. Sie wurde im Jahr 1934 asphaltiert und 1957 umfangreich modernisiert.