Julierpass | 2284 METER | Bivio Silvaplana
Der Julierpass ist ein Alpenpass im Kanton Graubünden in der Schweiz. Mit einer Scheitelhöhe von 2'284 m ü. M. verbindet er die Täler Oberhalbstein und Engadin. Die heute ausgebaute und ganzjährig geöffnete Verbindung ist Teil der Hauptstrasse 3 und überwindet eine Höhendifferenz von 1433 Meter, die maximale Steigung beträgt knapp 12 %. Die Fahrbahn ist durchgängig breiter als 5 Meter und einfach zu befahren.